Bella Forrest
Bella Forrest
Bella Forrest

Finch Merlin und der Fluch der Dschinn

Buch 12: Harley Merlin und der geheime Zirkel Serie

Über das Buch

Die verlorene Stadt liegt hinter einem verschlossenen Tor. Aber der Schlüssel ist nicht, wie er scheint …

Finch, der inzwischen ein außerordentlicher Kartenmacher ist, muss den Ort finden, nach dem Erebus so verzweifelt sucht, auch wenn das Wie und Warum unklar bleiben. Währenddessen ist ein gewisser rachsüchtiger Nekromant darauf aus, Erebus zu stürzen, und wäre mehr als glücklich, Finch zum Kollateralschaden zu machen.

Da das Leben seiner Freunde auf dem Spiel steht, muss Finch auf seine alten Tricks zurückgreifen, um den Schlüssel zum Tor in die Finger zu bekommen. Insgeheim sucht er nach einem Schlupfloch, um seiner Knechtschaft endgültig zu entkommen. Die Antwort könnte bei Erebusʼ früheren Dienern und ihrer sagenumwobenen Geschichte mit den Dschinn liegen …

Die Dschinn haben ihre Verbindung zu Erebus verloren und Raffe weiß nicht, wie lange er noch durchhalten kann, bevor sein Alter Ego verrückt wird. Dies ist der einzige Grund, warum er sich bereit erklärt, um die halbe Welt zu reisen, um Antworten für Finch zu finden. Raffe brennt darauf, den Dschinn-Fluch zu beenden, der seine Zukunft mit Santana bedroht, aber dafür müsste er das Unmögliche schaffen und sich von dem Dämon in seinem Inneren trennen.

Heute kaufen

The Details

Veröffentlichungsdatum: 10.03.2020
Verleger: Nightlight Press
Formate: EbookTaschenbuch
ISBN-13: 979-8621609665
ASIN: B084F6BDK3

Genres & Themen
Junge Erwachsene, Paranormale Fantasy-Geschichte, Magie, Fantasy

Trage dich auf Bellas VIP-Email-Liste ein!

Gib unten deine Mailadresse an und erfahre als Erste(r) von Bellas nächstem Buch.

Bella gibt Ihre Informationen nicht weiter. Sehen Sie sich unsere Datenschutzerklärung.