Bella Forrest
Bella Forrest
Bella Forrest

Finch Merlin und das vergessene Königreich

Buch 14: Harley Merlin und der geheime Zirkel Serie

Über das Buch

Finch steckt tief im Schlamassel und ein Licht am Ende des Tunnels ist noch lange nicht in Sicht.

Er hatte nicht mit einer Willkommensparty gerechnet, als sie praktisch nach Atlantis gestrudelt wurden, obwohl “Willkommen” die Stimmung dort nicht treffend beschreibt. “Verhaltene Feindlichkeit” passte schon eher.

Als Nachkommen der mächtigen Primus Anglicus waren die Atlanter nicht zu unterschätzen, aber Erebus würde nicht aufgeben, bis er seinen Willen bekam – und das Gleiche galt für Davin. Finch gerät zwischen die Fronten eines Machtkampfs und kann nur versuchen, nicht zwischen den Wassermassen aufgerieben zu werden.

Wenn es ihm gelingt, aus diesem Unterwassergefängnis zu entkommen, ohne dabei jemanden zurücklassen zu müssen, kann er wirklich von Glück reden.

In einer uralten, unbekannten Stadt gefangen zu sein ist für Melody hingegen wie ein wahrgewordener Traum. Sie sehnt sich danach, ihre Wissenslücken zu füllen, und Atlantis bietet ihr mehr als genug interessanten Stoff – von Liebestränken über Todestagsfeierlichkeiten bis hin zu schönen und gefährlichen Kreaturen.

Sich in dieser neuen Welt zurechtzufinden ist weniger angsteinflößend mit ihrem zuverlässigen Leibwächter an der Seite. Aber sie muss ihr Herz beschützen, denn die Geschichte hat gezeigt, dass sich Bibliothekarinnen nicht verlieben sollten … Doch was ist, wenn es bereits zu spät ist?

Heute kaufen

The Details

Veröffentlichungsdatum: 13.05.2020
Verleger: Nightlight Press
Formate: EbookTaschenbuch
ISBN-13: 979-8644136544
ASIN: B086MDB1GZ

Genres & Themen
Junge Erwachsene, Paranormale Fantasy-Geschichte, Magie, Fantasy

Trage dich auf Bellas VIP-Email-Liste ein!

Gib unten deine Mailadresse an und erfahre als Erste(r) von Bellas nächstem Buch.

Bella gibt Ihre Informationen nicht weiter. Sehen Sie sich unsere Datenschutzerklärung.